Individuelle Kinderzimmer sind kein Problem mit Wandtattoos - tippelschritte.de

Individuelle Kinderzimmer sind kein Problem mit Wandtattoos

Ein Kinderzimmer soll die Phantasie anregen und zum Spielen einladen. Mal ist das Bett eine Ritterburg, mal fahren Rennwagen quer über den Teppich, und immer sitzt Ihr Kind mittendrin und erschafft sich seine eigene Welt. Am besten gelingt dies natürlich in einer farbenfrohen und freundlichen Umgebung, aber die Umgestaltung der Räume ist oft aufwendig.

Wer will schon immer wieder neu tapezieren, wenn die Lieblingsfarbe der Woche plötzlich blau statt rosa ist, oder Ihr Sprössling sich auf einmal für Ponys statt Prinzessinnen begeistert? Gerade bei Mietwohnung sind solche Änderungen mit viel Aufwand und auch Kosten verbunden.

Wandtattoos sind eine echte Alternative, wenn Sie das Kinderzimmer ohne großen Aufwand und mit geringen Kosten aufpeppen oder verändern möchten. Mit hochwertig bedruckten Folien verwandeln Sie die Zimmer ihrer Kinder im Handumdrehen in eine spannende Themenwelt. Egal ob dezente Blumen, niedliche Haustiere, eine komplette Unterwasserwelt oder furchteinflößende Wikinger: Sie finden sicher das perfekte Motiv.

Auf einer glatten Wand werden die selbstklebenden Motive schnell angebracht. Sie lösen den Wandaufkleber nur Stück für Stück vom Trägerpapier ab, bringen ihn auf die Wand und streichen kleine Luftblasen mit einem feuchten Tuch aus – fertig. Genauso schnell, wie das Wandtattoo befestigt wurde, wird es auch wieder entfernt. Zum Beispiel wenn Tochterkind genug von Pferden hat und doch lieber Blumen haben möchte, oder Ihr Sohn Piraten auf einmal uncool findet und statt dessen auf Safari gehen möchte. Ihrer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt, denn Wandtattoos sind die schnelle und preiswerte Alternative zu einer aufwendigen Renovierung.